23.
May 2013
17:01

Präsentationen in Vim

Vim - die Allzweckwaffe in der Befehlszeile. Aber Präsentationen? Na klar, die kann man damit auch machen (und damit meine ich nicht das Schreiben von LaTeX für das beamer-Package).

Auf die Idee bin ich bei den Vorbereitungen für einen Vim-Workshop (werde ich in einem Monat auch hochladen) gekommen. Wenn es schon um Vim geht, warum nicht auch die "Folien" in Vim zeigen? Und so ist vim-beamer entstanden.

20.
May 2013
10:27

DVB-T unter Linux

Den großen Hype (sofern es ihn überhaupt gab) hat es zwar schon hinter sich, dennoch ist DVB-T eine bequeme Möglichkeit um unterwegs TV zu sehen. (Ob man mit den angebotenen Sender zufrieden ist, ist etwas anderes.)

Es gibt eine schier endlose Auswahl an DVB-T-Sticks. Letztendlich sind aber nur wenige Chips drin verbaut. Vor mir liegen ein USB-Stick mit dem WT-220U und eine ExpressCard mit dem AF9015, die eine große Verbreitung haben.

18.
May 2013
9:56

klein.php wird erwachsen

Der Router klein.php, den ich in meiner Blogsoftware Betablog nutze, hat vor wenigen Tagen einen Versionssprung von 1.1.0 auf 2.0.0 erhalten. Rikan7 saß mehrere Monate still in seinem Kämmerchen und hat heimlich an der neuen Version gearbeitet, die nun gemerged wurde.

Der Major-Versionssprung ist gerechtfertigt, da es kaum noch Ähnlichkeit mit der 1.* Version gibt. In hunderten von Commits ist ein völlig neuer Router entstanden, man hätte ihn genauso gut unter neuem Namen veröffentlichen können.

13.
May 2013
10:56

Schutz vor CSRF Angriffen

Wenn man mit der Webentwicklung anfängt, erfährt man relativ schnell, dass man auf die Sicherheit seiner Scripts achten soll. Eine klassische Lektion befasst sich mit SQL-Injections. Man lernt, wie man Anfragen filtert und gefahrlos weiterverarbeitet.

Ein anderes Thema wird allerdings nur selten erwähnt: CSRF (Cross-Site-Request-Forgery). Dabei geht es darum, einem (eingeloggten) Benutzer Anfragen unterzuschieben, die dann mit seinen Rechten ausgeführt werden. Ein Angreifer kann so z.B. das Passwort ändern oder einen neuen Benutzer anlegen.

9.
May 2013
20:07

TikZ: Baum mit markiertem Pfad

Dieses Semester arbeite ich an einer Mitschrift der Übung von Komplexität von Algorithmen bei mir an der Uni. Während der Übung auf Papier, danach sauber in LaTeX. Gelegentlich befinden sich darin kleine Skizzen, die ich möglichst unverfälscht übernehmen möchte.

Einen Scan habe ich gleich ausgeschlossen, der ist einfach zu hässlich. Die zweite Möglichkeit wäre ein SVG z.B. mit Inkscape. Dann bräuchte ich aber ein weiteres Programm. Letztendlich habe ich mich für TikZ entschieden.

Powered by BetaBlog
Login | RSS Beiträge RSS Kommentare Impressum