1.
April 2013
0:03

HAIX – Meine Schuhwahl

Bis vor vier Jahren habe ich "normale" Schuhe aus dem örtlichen Schuhladen getragen. Preislich lagen die immer bei 50-90 €. Gehalten haben sie mal kürzer, mal länger. Aussehen, na ja. Man hatte immerhin etwas an den Füßen, aber irgendeine störende Stelle gab es fast immer.

Nach einem Jahr Geocaching mit diesen No-Name-Dingern war ich der Meinung, dass etwas ordentliches her musste. Stabil sollten sie sein, wasserdicht und bequem. Hauptsächlich also funktional, aber natürlich auch gut aussehend. Bei mir heißt das: schwarz.

20.
March 2013
15:52

E-Mail mit PHP verschicken

Die meisten Webhoster unterstützen in ihrer PHP-Installation die mail()-Funktion. Diese erlaubt das Versenden von E-Mails über einen lokalen Mailserver. Für das PHP-Script hat das den Vorteil, keine SMTP-Daten zu benötigen.

Der Nachteil ist hingegen, dass die Mails, welche über mail() verschickt werden, meistens im Spam-Verzeichnis des Empfängers landen. Warum? Weil die E-Mail als ein Spoofing-Versuch erkannt wird.

11.
March 2013
12:50

MiniDisc im Jahre 2013

Seit 2005 habe ich einen MiniDisc-Player von Sony, den MZ-NH700. Damals gab es zwar schon MP3-Player, aber die wechselbaren Speichermedien für wenig Geld und die gute Tonqualität brachten einen gewissen Vorteil. Damals bewarb Sony gerade die (damals) neue HiMD mit stärkerer Kompression etc.

Heute stelle ich rückblickend lediglich fest: Absolut verständlich, dass Sony die Produktion von MiniDisc-Geräten eingestellt hat. Das System ist nicht mehr zeitgemäß und zufrieden war ich in den ganzen Jahren nie.

7.
March 2013
14:31

E-Mails und GPG über die Konsole

Manchmal befindet man sich in der Situation, dass man eine E-Mail mit GPG verschlüsseln oder unterschreiben möchte, aber nur einen Webclient zur Verfügung hat. Aber es geht auch ohne Thunderbird und Enigmail.

Die folgende Anleitung demonstriert einen simplen Workflow mit GPG in der Konsole. Mit den gleichen Methoden lassen sich natürlich auch andere Texte verschlüsseln, die E-Mail als Kontext stellt nur einen spezifischen Use-Case da.

5.
March 2013
16:47

Die CeBIT 2013

… ist genau wie in den letzten Jahren auch. Also nichts wirklich spannendes oder weltbewegendes.

Heute war ich dort und es hat sich nur gelohnt, weil ich mich mit einem Freund getroffen hatte. Man schlendert halt so durch die Hallen, schaut sich hier und da etwas um, lästert über irgendwelche sinnlosen Produkte oder deren Präsentation, kämpft sich durch die Flyer-Verteiler und spricht gelegentlich Aussteller an.

Powered by BetaBlog
Login | RSS Beiträge RSS Kommentare Impressum